Spatenstich neues Logistikzentrum

20.09.2016 13:24 | Jamara News

Baubeginn für neue Lagerhalle

JAMARA/Aichstetten. 6000 Quadratmeter mit einer Lagerkapazität von über 50000 Kubikmeter. Das sind die Eckdaten für die neue Lagerhalle von Modellbau- und Spielwarenhersteller Jamara in Aichstetten. Vergangene Woche fand auf dem neuen Grundstück im Gewerbegebiet Lauerbühl unweit des Stammsitzes der symbolische Spatenstich statt.

Mit dabei waren neben der Geschäftsleitung von JAMARA e.K. auch der Aichstettener Bürgermeister Dietmar Lohmiller, Andreas Middelberg von der Kreissparkasse Ravensburg, der Leutkircher Kreisrat Daniel Gallasch und Vertreter der beteiligten Bauunternehmen.

Jamara fasst in dem zukunftsweisenden Projekt alle Außenlager zusammen und erhält dadurch eine deutlich schnellere Logistikabwicklung und somit auch schnellere Abwicklungs- und Lieferzeiten. Fertigstellung des neuen Logistikzentrums wird Sommer 2017 sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Händlersuche